Geheimtipp: Gastgeschenke zur Hochzeit

Gastgeschenke zur Hochzeit soll schon der französische Sonnenkönig Ludwig XIV. verteilt haben. Auch bei Hochzeiten in Sachsen-Anhalt werden die kleinen „Mitgebsel“ für die Hochzeitsgäste immer beliebter. Vielen Brautpaaren bereitet die Frage der Gastgeschenke zur Hochzeit jedoch Kopfzerbrechen: Einerseits sollen sie schön genug sein, um die Hochzeitsgäste gebührend zu wertschätzen, ihnen für ihr Kommen zu danken und eine bleibende Erinnerung an die Hochzeit sein. Andererseits sollen die Gastgeschenke zur Hochzeit nicht den finanziellen Rahmen sprengen – schließlich werden sie in großer Stückzahl benötigt.

Gastgeschenk zur Hochzeit in Magdeburg
Foto: bigstockphoto

Auch wenn sein Budget wohl größer war, als das der meisten Brautpaare aus Sachsen-Anhalt: Der französische Sonnenkönig setze bei seinen Gastgeschenken zur Hochzeit vor allem auf die Symbolkraft: Zu Anlässen wie Hochzeiten oder Taufen soll er seinen adligen Gästen als Gastgeschenk jeweils fünf gezuckerte Hochzeitsmandeln überreicht haben. Die bittersüßen Mandeln galten als Sinnbild für‘s Leben: Die Zuckerglasur symbolisierte dabei die Hoffnung, das Leben des Brautpaares möge süß sein und nicht bitter. Jede der fünf Hochzeitsmandeln war zudem ein Symbol für einen anderen Segenswunsch: Glück, Fruchtbarkeit, Gesundheit, Wohlstand und ein langes Leben. Überreicht wurden die Hochzeitsmandeln in Gefäßen aus Gold, Silber und Kristall. Das einfache Volk hatte die Idee, zur Hochzeit Gastgeschenke zu verteilen, schnell übernommen. Aus Kostengründen wurden die Gastgeschenke zur Hochzeit allerdings nicht in Gold verpackt, sondern angeblich in Tüll, der vom Brautkleid abgeschnitten wurde.

Es kommt also weniger auf das tatsächliche Gastgeschenk zur Hochzeit an, als auf die Geste – und auf eine schöne Verpackung. Wer trotzdem nach einem besonders originellen Gastgeschenk zur Hochzeit in Sachsen-Anhalt sucht, stöbert am besten bei den regionalen Hochzeitsausstattern in Halle, Dessau, Magdeburg oder Merseburg. Ein Geheimtipp sind die regionalen Hochzeitsdienstleister in Sachsen-Anhalt, die ohnehin schon beauftragt wurden: Hochzeitsfloristen, Hochzeitsfotografen aber auch Goldschmiede und Juweliere aus in Halle, Dessau, Magdeburg oder Merseburg bieten mitunter Produkte oder Dienstleistungen an, die sich als Gastgeschenke zur Hochzeit eignen. Besonders harmonisch wirkt es, wenn die Gastgeschenke entweder etwas mit dem Brautpaar zu tun haben, oder sich in die Tischdeko der Hochzeitstafel einfügen (wenn z.B. die Farben der Verpackung zu den Blumen und zum restlichen Stil passen.
Hier ein paar Anregungen:

Blühende Gastgeschenke aus Sachsen-Anhalt

  • Blumensamen in hübschen Tütchen oder Mini-Reagenzgläsern
  • Mini-Vasen mit Ministräußchen

Kulinarische Gastgeschenke

  • Liebevoll verpackte Marmeladen aus regionalen Früchten aus Sachsen-Anhalt
  • Personalisierte Süßigkeiten (mit Gesichtern des Brautpaares, Namen oder Hochzeitsdatum)
  • Regionaler Honig aus Halle, Dessau, Magdeburg oder Merseburg
  • Erdbeerlimes (aus regionalen Erdbeeren in Sachsen-Anhalt) – Darf nicht in Kinderhände!

Gastgeschenke vom Hochzeitsfotografen in Sachsen-Anhalt

  • Mini-Bilderrahmen mit Quatschfotos oder Gruppenfotos mit dem Brautpaar

Gastgeschenke vom Juwelier oder Goldschmied in Halle, Dessau, Magdeburg oder Merseburg

  • Freundschaftsarmbänder für die Brautjungfern oder die Trauzeugin zur Hochzeit

Originell verpackte Gastgeschenke

  • Tüll- und Seidensäckchen (gekauft oder selbst gebastelt)
  • Edle Kartonagen (mit Laserschnitttechnik filigran ausgeschnittene Hochzeitsmotive)
  • Vom Brautpaar selbstgebastelte Geschenkboxen und Etiketten für die Gastgeschenke

Gastgeschenke vom Hochzeitsstylisten oder Hochzeitsfriseur aus Sachsen-Anhalt

  • Syling-Lounge auf der Hochzeitsfeier oder am Hochzeitsmorgen
  • Hochzeitsfrisur für Brautjungfern, Trauzeugin oder die Mütter des Brautpaares

© Heiraten in Sachsen-Anhalt · Gastgeschenke Hochzeit

Gastgeschenk zur Hochzeit im Harz
Foto: bigstockphoto

Hier finden Sie

Gastgeschenke und Hochzeitsdekoration

Tipps für Ihr Gastgeschenk in Sachsen-Anhalt
Foto: fotolia

Fazit: Das Wichtigste bei Gastgeschenken zur Hochzeit: Die Geste. Besonders pfiffig sind regionale Gastgeschenke aus Sachsen-Anhalt. Im Internet suchen, kann schließlich jeder!